Tief betroffen nehmen wir Abschied von unserem ehemaligen Gründungs- und langjährigen Vorstandsmitglied

Wolfgang Schacht

der im Alter von nur 67 Jahren am 02. August verstorben ist. Er war Mitglied in unserem Verein bis in die späten 90er. Seit Vereinsgründung war er als Geschäftsführer tätig und übernahm später das Amt des sportlichen Leiters. Neben seiner Vorstandsarbeit hat er auch als Übungsleiter, Schieds- und Kampfrichter am Beckenrand gestanden. Er unterstütze den Verein bei Organisation und Durchführung von Wettkämpfen, der Vereinszeitung und zahllosen anderen Tätigkeiten. Mit seinem vielseitigen Engagement half er die sportlichen Erfolge mit zu gestalten und die Jugendarbeit nachhaltig zu fördern.

SC Selters e.V.
Im Namen des Vorstandes und aller Mitglieder.

Selters. Bei der diesjährigen Hauptversammlung wurde der alte Vorstand fast vollständig wiedergewählt.

Im geschäftsführenden Vorstand wurden Sven Margraf als 1. Vorsitzender, Sigrid Hoffmann als 2. Vorsitzende und Beate Hahn-Keser als Kassenwartin im Amt bestätigt. Im erweiterten Vorstand wurden Irmgard Mehren als Abteilungsleiterin Schwimmen und Jürgen Keser als Abteilungsleiter Leichtathletik wiedergewählt. Bei den Beisitzern wurden Andreas Kamp und Peter Warnicke wiedergewählt. Marco Mann schied aus dem Vorstand aus, für ihn wurde Agnieszka Sosinska neu gewählt. Die Position des vierten Beisitzers blieb unbesetzt.

Bei den Kassenprüfern wurde Tobias Niedermühlbicher wiedergewählt. Susanne Remy stand für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung. Neu gewählt wurde Gabriele Kühl.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden auch die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften durchgeführt. Geehrt wurden:

Thomas Tönges (30 Jahre – Ehrenbecher)
Mike Tönges (30 Jahre – Ehrenbecher)
Irmgard Mehren (20 Jahre – Ehrennadel in Gold)
Dirk Paffenholz (20 Jahre – Ehrennadel in Gold)

Zu unserer Jahreshauptversammlung lädt der Vorstand alle Mitglieder recht herzlich ein.

 

06.03.2015

Um 19:00 Uhr

Landhotel Adler, Rheinstraße 24, Selters

 

An dieser Stelle noch einmal die herzliche Bitte an alle Mitglieder, denen der SCs am Herzen liegt, um vielzähliges Erscheinen, rege Beteiligung und gute Ideen zum Gelingen dieser so wichtigen Veranstaltung für unseren Verein. Auch die Eltern unserer Kinder sind hier besonders willkommen, da sie bei dieser Versammlung Einblick und Möglichkeit zur Mithilfe bei der Organisation unseres Vereines erhalten.

Weiterlesen

voting2014

Noch bis zum 21.09. könnt ihr für den SC Selters beim Vereinsvoting der Westerwaldbank teilnehmen.

Infos und Abstimmung unter: http://www.westerwaldbank.de/abstimmung

Für die besten Vereine gibt es attraktive Geldpreise für die Vereinskasse zu gewinnen. Platz 1: 2000€, Platz 2: 1000€, Platz 3-6: 500€

Das Geld wollen wir in die Jugendarbeit des Vereines stecken, wie z.B. Anschaffung von Trainingsmaterial und Vereinskleidung.

Das ist eure Chance dem Verein aktiv zu unterstützen. Ihr braucht dazu einen Facebook Account. Werdet Fan der Westerwaldbank und stimmt dann ab. Einfach das Vereinssymbol des SC Selters anklicken und 5 Sterne vergeben.

Schon mal ein großes Dankeschön an alle die mit Abstimmen!

 

Zu unserer Jahreshauptversammlung lädt der Vorstand alle Mitglieder recht herzlich ein.

 

04.04.2014

Um 19:00 Uhr

Landhotel Adler, Rheinstraße 24, Selters

 

An dieser Stelle noch einmal die herzliche Bitte an alle Mitglieder, denen der SCs am Herzen liegt, um vielzähliges Erscheinen, rege Beteiligung und gute Ideen zum Gelingen dieser so wichtigen Veranstaltung für unseren Verein. Auch die Eltern unserer Kinder sind hier besonders willkommen, da sie bei dieser Versammlung Einblick und Möglichkeit zur Mithilfe bei der Organisation unseres Vereines erhalten.

Weiterlesen

Zu unserer Jahreshauptversammlung lädt der Vorstand alle Mitglieder recht herzlich ein.

20.04.2013
um 18:00 Uhr
Landhotel Adler, Rheinstraße 24, Selters

An dieser Stelle noch einmal die herzliche Bitte an alle Mitglieder, denen der SCs am Herzen liegt, um vielzähliges Erscheinen, rege Beteiligung und gute Ideen zum Gelingen dieser so wichtigen Veranstaltung für unseren Verein. Auch die Eltern unserer Kinder sind hier besonders willkommen, da sie bei dieser Versammlung Einblick und Möglichkeit zur Mithilfe bei der Organisation unseres Vereines erhalten.

Tagesordnung:

1             Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden
2             Totengedenken
3             Bericht des Vorstandes und der Abteilungsleiter
4             Bericht der Kassenprüfer
5             Entlastung des Vorstandes
6             Neuwahlen des Vorstandes
7             Beschlussfassung über eingereichte Anträge
Anträge sind schriftlich bis zum 06.04.2013 bei der Geschäftsstelle einzureichen.
(Hauptstraße 23, 56244 Weidenhahn, geschaeftsstelle@sc-selters.de )
8             Mitteilungen / Verschiedenes

Dieter PaffenholzLiebe Vereinsmitglieder,

mit großer Trauer haben wir erfahren, dass unser langjähriges Vereinsmitglied Dieter Paffenholz am Dienstag den 05.02.2013 verstorben ist. In seinen 24 Jahren in unserem Verein hat er nachhaltig die Entwicklung und den Erfolg im Schwimmsport mitbestimmt. Neben seiner Tätigkeit im Vorstand als 2. Vorsitzender und später als sportlicher Leiter / Abteilungsleiter Schwimmen war er vor allem als Trainer der Wettkampfmannschaft am Beckenrand zu finden. Neben seiner Tätigkeit im Verein war er auch lange Zeit Vorsitzender des Schwimmbezirks Neuwied/Westerwald. Im Präsidium des Schwimmverbandes Rheinland bekleidete er bis zuletzt die Position des Schriftführers.

Die Trauerfeier mit anschließender Urnenbeisetzung findet am Donnerstag den 14.02. um 14:00 Uhr statt. Pfarrkirche in Sinzig-Westum.

Der Vorstand
SC Selters e.V.

Liebe Vereinskollegen, Liebe Freunde des Vereins,

der Verein ist für die von der ING DiBa initiierten Spendenaktion „DiBaDu und Dein Verein“ angemeldet.
Ab sofort heißt es: Stimmen sammeln! Denn die 1.000 Vereine, die bis zum 6. November 2012 die meisten Stimmen haben, erhalten am 6.November 2012 die Spende von jeweils 1.000 Euro.
Bitte geht auf folgenden Link und stimmt ab:

http://verein.ing-diba.de/sport/56244/sc-selters

Nach acht Jahren Pause ist der Osterlauf in Selters wieder da. Am 09. April 2012 wurde sein Comeback gefeiert. Die nunmehr sechste Auflage der Veranstaltung zählt zugleich zur „Wäller Lauf-Cup“-Serie. Mehr als 400 Läufer trafen sich am Ostermontag auf dem Stadtkurs.

Um 11.00 Uhr fiel der erste Startschuss beim Osterlauf in Selters. Die Bambini starteten auf ihre Runde von 300 Metern. Schnellster Junge war Maurice Thome (SC Selters). Schnellstes Mädchen bei den Bambini war Amélie Prié, ebenfalls vom SC Selters. Um 11.30 Uhr folgte der 1000 Meter-Lauf der Kinder. Hier gewannen Tom Speckhardt von den „Taunus Runners“ und Maria Hoffmann von der LG Westerwald. Über die 2,5-Kilometer-Strecke, die genau eine Runde durch Selters führte, war Paul Lichtenthäler für den SC Selters erfolgreich. Bei den Mädchen gewann Michéle Thome (SC Selters) klar

Am Hauptlauf über die 10 Kilometer, der erstmals in die Wertung des „Wäller Lauf-Cups“ einfließt, waren dann vier Runden auf der DLV vermessenen Strecke zu laufen. Mehr als 220 Läufer nahmen bei typischem Aprilwetter die schnelle Strecke, die von zahlreichen Helfern gesichert wurde unter ihre Füße. Die Organisation war hervorragend, und Daniel Schüler moderierte gekonnt das Renngeschehen.

Nach einer spannenden Schlussrunde überholte Heiko Görg von der LG Horsack den lange führenden Dirk Schmidt aus Wissen kurz vor dem Ende und sicherte sich mit 14 Sekunden den Sieg. Kristina Schumacher vom VfL Sindelfingen lief zu einem klaren Start-Ziel-Sieg bei den Frauen. Görg führt nun die diesjährige Laufcup-Wertung – ebenso wie Anja Brenner (WSG Bad Marienberg) bei den Frauen – an.

Zum Schluss wurden in Selters die 5 Kilometer-Läufer auf die Strecke geschickt. Gewinner bei den Männern wurde hier Oliver Martin aus Koblenz. Bei den Frauen führte die Jugendliche Juliane Keser vom gastgebenden SC Selters (LG Westerwald) von Beginn an und ließ sich den Sieg nicht mehr nehmen.

Organisationsleiter Jürgen Keser stellte mit dem SC Selters diese erfolgreiche Veranstaltung auf die Beine. „Ich hätte nicht mit so vielen Startern gerechnet, es freut mich enorm. Im nächsten Jahr sehen wir uns definitiv wieder“, verriet er.

Fazit: Nach acht Jahren Pause war den Organisatoren vom SC Selters und Madelon´s Sportshop auf Anhieb eine erfolgreiche Laufveranstaltung geglückt. Die Teilnehmerzahlen sprachen für sich, die zahlreichen Zuschauer trotzten den Witterungsbedingungen – und Selters hat eine Attraktion dazu gewonnen.

Großer Dank gilt vor allem Stadt Selters und der VG Selters und natürlich allen Sponsoren, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Zu unserer Jahreshauptversammlung lädt der Vorstand alle Mitglieder recht herzlich ein.

 

17.03.2012

um 20:00 Uhr

Landhotel Adler, Rheinstraße 24, Selters

 

An dieser Stelle noch einmal die herzliche Bitte an alle Mitglieder, denen der SCs am Herzen liegt, um vielzähliges Erscheinen, rege Beteiligung und gute Ideen zum Gelingen dieser so wichtigen Veranstaltung für unseren Verein. Auch die Eltern unserer Kinder sind hier besonders willkommen, da sie bei dieser Versammlung Einblick und Möglichkeit zur Mithilfe bei der Organisation unseres Vereines erhalten.

Tagesordnung:

1             Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden

2             Bericht des Vorstandes

3             Bericht der Kassenprüfer

4             Entlastung des Vorstandes

5             Beschlussfassung über eingereichte Anträge

Anträge sind schriftlich bis zum 03.03.2012 bei der Geschäftsstelle einzureichen.

(Hauptstraße 23, 56244 Weidenhahn, geschaeftsstelle@sc-selters.de )

7             Mitteilungen / Verschiedenes

 

Mit sportlichen Grüßen,

Sven Margraf

1. Vorsitzender

 

Hallo liebe Besucher unserer Internetseite,
ab heute erstrahlt die Seite in neuem Bild. Wir hoffen es gefällt euch. Im Moment fehlen leider noch die alten Inhalte, diese werden aber nach und nach ergänzt. Wer auf der alten Seite noch einmal stöbern möchte kann dies unter www.sc-selters.com machen.
Sollten euch noch der ein oder andere Fehler auffallen freuen wir uns wenn ihr das mitteilt.

 

Plötzlich und unerwartet, für uns alle unfassbar verstarb unser Freund und Vereinskamerad

 

Manfred Vollbrecht

 

* 28.11.1953    † 23.01.2009

 

 

Manfred gehörte dem Verein seit 20 Jahren an. Viele Jahre als erster Vorsitzender und zuletzt als Geschäftsführer leitete er die Geschicke des Vereins. Er förderte den Schwimmsport im Westerwald und übernahm darüber hinaus auch Aufgaben im Schwimmverband Rheinland. Zuletzt half er der Leichtathletik dabei in Selters Fuß zu fassen.

 

Unser tiefes Mitgefühl gilt Friederike, Katharina und Manuela.

Wir werden dich nie vergessen:

 

Sportclub Selters e.V.

Im Namen des Vorstandes und aller Mitglieder.

 

Selters im Januar 2009