Daaden – Mit guten Ergebnissen kamen die Selterser Schwimmer von den diesjährigen Meisterschaften des Bezirk Neuwied/Westerwald zurück. Mit 680 Starts hatte die Veranstaltung erneut einen Melderekord zu verzeichnen.

Trainer Sven Margraf (1978) ging als Zugpferd voran und konnte in der offenen Wertung vorne mitschwimmen. Über die 100 und 200 m Brust wurde er Bezirksmeister. Dazu kamen zwei Vizetitel über 50 m Brust und 200 m Lagen, sowie Bronze über 50 m Schmetterling. Über die 50 m Schmetterling machte er mit einer 0:30,06 zudem einen Sprung zurück in Richtung alter Bestzeiten, die er zuletzt vor 10 Jahren geschwommen war.

Mit einer makellosen Bilanz beendete Hagen Dupp (2001) den Wettkampf. Fünf Starts, fünfmal Bezirksjahrgangsmeister und fünf neue Bestzeiten waren das Ergebnis des Wochenendes. Er holte sich die Siege über 100 Rücken, 50 Kraulbeine, 100, 200 und 400 Freistil. Dies macht Hoffnung für eine gute Leistung bei den Rheinlandmeisterschaften. Dort kann er zwar nicht ganz nach vorne schwimmen, brauch sich mit seinen guten Leistungen aber keinesfalls zu verstecken.

Nach einer Wettkampfpause von 20 Jahren startete Thomas Tönges (1971) erstmals wieder in einem Einzelwettkampf. Er schwamm bei den Masters in der Altersklasse 40 die 50 m Freistil. In einer Zeit von 0:36,94 holte er sich hier Gold.

Ebenfalls eine Medaille konnte sich Theresa Jösch sichern. Nachdem sie sich sonst im schweren Jahrgang 1996 mit Plätzen außerhalb der Medaillenränge begnügen musste, schaffte sie dieses Mal endlich den Weg aufs Treppchen zu Bronze. Über die 100 m Brust konnte sie ihre Bestzeit leicht verbessern und Konkurrentinnen hinter sich lassen. Über 100 m Schmetterling schaffte sie zudem einen vierten Platz, über 100 m Freistil in neuer Bestzeit Platz 6.

Felix Keser (2000) verpasste nur knapp eine Medaille. Über 100 m Brust konnte er einen großen Sprung machen und seine alte Bestzeit um fast 12 Sekunden nach unten schrauben. Mit nur knappem Rückstand musste er sich aber mit dem undankbaren vierten Platz zufrieden geben.

Luca Tönges (2001) startete über die 100 m Brust. Er verpasste nur knapp seine Bestzeit und wurde Fünfter.

Ilka Bittorf (1999) erwischte keinen guten Start. Geschlaucht durch Krankheit und eine Schulveranstaltung die am Vorabend bis in die Nacht ging, blieb sie über 100 m Freistil weit unter ihren Möglichkeiten und wurde nur Zehnte. Sie konnte sich aber wieder fangen und belegte über 100 m Brust in neuer Bestzeit einen guten fünften Platz.

Louisa Jösch blieben im stark besetzten Jahrgang 1998 nur hintere Plätze. Über 100 m Brust wurde sie Sechste, über 100 Freistil wurde es in neuer Bestzeit Platz 8. Über 50 m Brust erwischte sie ein schlechtes Rennen und belegte Platz 13. Die 50er Strecken werden allerdings nur offen gewertet und so musste sie hier gegen die Besten des Bezirks antreten. Mit ihrer Bestzeit hätte sie hier sogar den 7. Platz erreichen können.

 

Sportclub Selters e.V.
Bezirksmeisterschaften
Daaden  24./25.03.2012

Ergebnisübersicht Kurze Bahn (25m), DSV 2009
Name, VornameBittorf, Ilka Jg.99 : Strecke 100m Freistil
100m Brust
Rg.10
5
Zeit1:36.32
1:47.69
Runde alte Bz.1:31.80
1:48.05
Diff.91%
101%
Bz. 165 Pt.
220 Pt.
Dupp, Hagen 01 : 100m Freistil
200m Freistil
400m Freistil
100m Rücken
50 m Freistilbeine
 
1
1
1
1
1
1:27.89
3:12.32
7:01.66
1:36.34
50.97
1:31.45
3:32.74
7:02.23
1:39.41
54.71
108%
122%
100%
106%
115%
Bz.
Bz.
Bz.
Bz.
Bz.
153 Pt.
153 Pt.
142 Pt.
162 Pt.
Pt.
Jösch, Louisa 98 : 100m Freistil
50m Brust
100m Brust
 
8
13
6
1:28.04
47.86
1:42.61
1:30.42
45.19
1:40.18
105%
89%
95%
Bz. 216 Pt.
254 Pt.
255 Pt.
Jösch, Theresa 96 : 100m Freistil
100m Brust
100m Schmetterling
 
6
3
4
1:22.53
1:41.32
1:45.13
1:22.78
1:41.77
1:43.81
101%
101%
98%
Bz.
Bz.
263 Pt.
265 Pt.
156 Pt.
Keser, Felix 00 : 100m Brust 4 1:54.67 2:06.26  121% Bz. 135 Pt.
Margraf, Sven 78 :   50m Brust
100m Brust
200m Brust
50m Schmetterling
200m Lagen
 
2
1
1
3
2
35.95
1:22.03
2:58.54
30.06
2:48.00
33.47
1:13.29
2:38.83
29.06
2:35.69
87%
80%
79%
93%
86%
432 Pt.
370 Pt.
364 Pt.
445 Pt.
314 Pt.
Tönges, Luca Leon  01 : 100m Brust 5 2:14.23 2:13.60 99% 84 Pt.
Tönges, Thomas 71 :   50m Freistil  1 36.94 33.70 83% 191 Pt.
Total 21 Einzelergebnisse, Durchschnittliche Leistung: 98,1%
0 neue Rekord(e), 10 neue Bestzeit(en)
Grösste Verbesserung: Dupp, Hagen,  200m Freistil  3:12.32

 

Wirges. Beim 8. Wirgeser Schwimmfest des TuS Montabaur zeigten die Schwimmer des SC Selters das sich das Training der letzten Wochen gelohnt hat. Neben acht Medaillen war eine Flut neuer Bestzeiten zu verzeichnen.

Hagen Dupp (2001) konnte jeden seiner Einzelstarts mit dem ersten Platz und einer neuen Bestzeit krönen. Neben seinen beiden Standartstrecken 100 Freistil und 100 Rücken traute er sich auch auf die langen 400 Freistil. Hier konnte er bei der 200 m Zwischenzeit ebenfalls noch eine neue Bestzeit mitnehmen. Zudem unterstütze er die Nachwuchsmannschaft der SG Westerwald über 4×50 Lagen auf der Rückenposition.

Ilka Bittorf (1999) hatte einen sehr schweren Tag. Nach einem Unfall im Schulsport letzte Woche und nochmaligem, gestrigen Krankenhausbesuch musste sie ihre Wettkämpfe mit teils heftigen Knieschmerzen absolvieren. Wo die meisten anderen vermutlich gar nicht erst geschwommen wären setze sie noch einen drauf und konnte bei jedem Start ihre Bestzeiten deutlich nach unten schrauben. Über 100 Brust und 100 Lagen wurde sie zudem jeweils dritte. Über 100 Freistil wurde es ein guter 6. Platz.

Louisa Jösch (1998) hatte sich zu insgesamt vier Starts gemeldet. Diese konnte sie auch jeweils mit Bestzeit abschließen. Über 100 Schmetterling konnte sie ihre Zeit von den Vereinsmeisterschaften um 12 Sekunden verbessern und wurde dafür mit dem zweiten Platz belohnt. Über 100 Freistil wurde sie 5., über 100 Brust und 100 Lagen jeweils 6.

Trainer Sven Margraf (1978) war wie immer für die Auswertung des Wettkampfes zuständig. Trotzdem ließ er es sich nicht nehmen auch einmal ins Becken zu springen. Hier konnte er mit einer guten Zeit den 2. Platz über 100 Lagen erringen.

Philipp Candrix  (1997) ging nach langer Trainingspause auch wieder an den Start. Über die 100 Freistil holte er mit neuer Bestzeit einen dritten Platz.

Theresa Jösch (1996) konnte ebenfalls ihr drei Starts über 100 Freistil, 100 Brust und 100 Schmetterling mit Bestzeiten beenden. Bei den Platzierungen kam sie allerdings nicht über einen siebten Platz hinaus. Da die Jahrgänge 1996 und älter zusammen gewertet wurden musste sie sich auch gegen die älteren beweisen.

Maren Remy (2002) war die jüngste Aktive des SC Selters an diesem Tage. Auch sie konnte jeden ihrer Starts mit einer neuen Bestzeit krönen. Im stark besetzten Jahrgang 2002 wurde sie über 100 Freistil 11., 100 Rücken 8. Und 100 Brust 9.

Olivia Voges (1997) schaffte es bei ihrem einzigen Start über 100 Brust leider nicht an ihre Bestzeit von vor einem Monat heran zu kommen. So musste sie sich knapp geschlagen mit dem vierten Platz zufrieden geben.

Martin Wieseler (2000) startete über 100 Brust und 100 Freistil. Auch er schaffte zwei neue Bestzeiten. Auf der Bruststrecke konnte er einen guten vierten Platz erringen, über Freistil wurde es Platz 9.

Sportclub Selters e.V.
8. Wirgeser Schwimmfest
Wirges  11.03.2012

Ergebnisübersicht Kurze Bahn (25m), DSV 2009
Name, Vorname

Bittorf, Ilka

Jg.

99 :

Strecke

100m Freistil
100m Brust
100m Lagen

Rg.

6
3
3

Zeit

1:31.80
1:48.05
1:43.76

Runde alte Bz.

1:35.78
1:53.27
1:55.57

Diff.

109%
110%
124%

Bz.
Bz.
Bz.

191 Pt.
218 Pt.
181 Pt.

Candrix, Philipp

97 : 100m Freistil 3 1:22.34 1:27.06 112% Bz. 186 Pt.
Dupp, Hagen 01 : 100m Freistil
400m Freistil
50m Rücken
100m Rücken

1
1
St.
1
1:31.45
7:02.23
44.59
1:39.41
1:34.74
7:47.68
43.87
1:46.50
107%
123%
97%
115%
Bz.
Bz.

Bz.

136 Pt.
141 Pt.
162 Pt.
147 Pt.
Jösch, Louisa 98 : 100m Freistil
100m Brust
100m Schmetterling
100m Lagen
5
6
2
6
1:30.42
1:40.18
1:48.82
1:36.95
1:33.62
1:43.04
2:00.12
1:42.32

107%
106%
122%
111%
Bz.
Bz.
Bz.
Bz.
200 Pt.
274 Pt.
140 Pt.
223 Pt.
Jösch, Theresa 96 : 100m Freistil
100m Brust
100m Schmetterling

7
7
7
1:22.78
1:41.77
1:43.81
1:25.53
1:43.44
1:46.31
107%
103%
105%
Bz.
Bz.
Bz.
260 Pt.
261 Pt.
162 Pt.
Margraf, Sven 78 : 100m Lagen 2 1:14.12 1:10.14

90% 328 Pt.
Remy, Maren 02 : 100m Freistil
100m Rücken
100m Brust

11
8
9
2:14.23
2:17.42
2:30.46
2:30.06
2:33.78
2:54.22
125%
125%
134%
Bz.
Bz.
Bz.
61 Pt.
78 Pt.
80 Pt.
Voges, Olivia 97 : 100m Brust 4 1:46.42 1:43.38

94% 228 Pt.
Wieseler, Martin 00 : 100m Freistil
100m Brust
9
4
1:52.39
1:56.47
–.–
1:58.71

104% Bz.
Bz.
73 Pt.
129 Pt.
Total 22 Einzelergebnisse, Durchschnittliche Leistung: 110,5%
0 neue Rekord(e), 19 neue Bestzeit(en)
Grösste Verbesserung: Remy, Maren,  100m Brust  2:30.46